Musikalische Früherziehung

Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren treffen sich in einer Gruppe von 5 bis 8 kleinen Teilnehmern/Teilnehmerinnen zur Musikalischen Früherziehung.
Dabei spielen sie überwiegend auf dem Orffinstrumentarium (Glockenspiel, Trommeln, Rasseln, Klanghölzer, Klangstäbe, Triangeln, ….) und lernen sich über ihre Musik auszudrücken. Gemeinsam singen wir einfache Kinderlieder und tanzen einfache Kindertänze. Im Spiel mit Dynamik und Artikulation versuche ich ein Bewusstsein für die Wirkung der Musik auf uns zu schaffen. Für unser Jahreskonzert bereiten sich die Kinder vor, selbstbewusst und mutig ihre Musik vor den Eltern und Großeltern zu präsentieren. Auch in diesem Unterricht steht der Spaß an allerhöchster Stelle.

previous arrow
next arrow
Slider